Gesetzliche Krankenversicherung

Das Versicherungsverhältnis in der GKV kommt entweder kraft Gesetzes (bei Pflichtversicherten) oder durch Beitritt (bei freiwillig Versicherten) zustande.

Die gesetzliche Krankenversicherung ist der älteste Zweig der deutschen Sozialversicherung. Ihr Versicherungsschutz erstreckt sich grundsätzlich auf die Bundesrepublik Deutschland. Die wichtigsten Rechtsgrundlagen der GKV sind das Sozialgesetzbuch (SGB), die Reichsversicherungsordnung (RVO), die Satzung der jeweiligen Krankenkasse sowie das aus der Rechtsprechung resultierende Recht. Träger des Versicherungsschutzes sind Allgemeine Ortskrankenkassen, Betriebskrankenkassen, Innungskrankenkassen, Ersatzkassen, landwirtschaftliche Krankenkassen, See-Krankenkassen und die knappschaftlichen Krankenkassen.

Kooperationspartner

Techniker Krankenkasse

Wenn Sie sich für die Techniker Krankenkasse entscheiden möchten, dann füllen Sie eines der folgenden Formulare aus und senden es an uns: Kontakt

Weitere Infos erhalten Sie unter https://www.tk.de/techniker

mhplus Betriebskrankenkasse

Wenn Sie sich für die mhplus Betriebskrankenkasse entscheiden möchten, dann füllen Sie folgendes Formular aus: mhplus

Die mhplus Betriebskrankenkasse bietet für ihre Mitglieder in Kooperation mit der Süddeutschen Krankenversicherung (SDK) und HALLESCHE Krankenversicherung private Zusatzversicherungen mit vergünstigten Konditionen an.

Weitere Infos erhalten Sie unter https://www.mhplus-krankenkasse.de/