Grundfähigkeitsversicherung

Die Grundfähigkeitsversicherung (GV) versichert einzelne Fähigkeiten des Menschen (z.B. sitzen, sehen, gehen etc.)  und keinen konkreten Beruf oder die generelle Erwerbsfähigkeit. Erfüllt man die Leistungsvoraussetzungen, z.B. aufgrund eines Unfalls oder einer Erkrankung, wird eine monatliche Rente ausgezahlt. Je nach Vereinbarung kann die Rente bis zum Altersrentenbeginn (65 oder 67) oder auch lebenslang ausgezahlt werden.

Wir beschreiben diese Versicherung immer als eine Berufsunfähigkeitsrente für den Beruf Menschsein.

Ser interessant ist diese Absicherung bei körperlich anspruchsvollen Berufen (wenn die BU-Rente zu "teuer" ist) oder bei Vorerkrankungen (z.B. bei einer laufenden Psychotherapie).

Oftmals ist die Grundfähigkeitsversicherung mit anderen Leistungsarten, wie z.B. schwere Krankheitenversicherung, Unfallrente oder Pflegezusatzversicherung, in einem Tarif kombiniert (sogenannte Multi-Renten oder funktionelle Invaliditätsversicherungen). Ob die Kombination für Sie sinnvoll ist können wir in einem Beratungsgespräch gerne klären.

 

Ihr Ansprechpartner

Thomas Jäger
Telefon: (069) 43 08 90 - 42
Telefax: (069) 43 08 90 - 40
E-Mail: thomas.jaegeratfairsicherungs-laden.de

 

In unserer Broschüre "Invaliditätsversicherung" erhalten Sie weitere Informationen: